Restaurative Zahnheilkunde

Die Klebetechnologie verändert die klassische Reparatur-Zahnmedizin. Schonend. Erhaltend. Unsichtbar.

SCHONEND. ERHALTEND. UNSICHTBAR.

Restaurative Zahnheilkunde steht für die faszinierenden Möglichkeiten, geschädigte Zähne zahnfarben wieder aufzubauen und dabei gesunde Zahnsubstanz maximal zu schonen (minimal-invasive Methode). Ermöglicht wird dieses Vorgehen durch die Klebetechnologie (Adhäsionstechnik), die es erlaubt, Materialien je nach Bedarf hauchdünn auf die gesunde Restzahnsubstanz aufzutragen und zu befestigen.

Im Gegensatz dazu muss in der klassischen Reparatur-Zahnmedizin erst einmal gesunde Zahnsubstanz weggebohrt werden, um Platz für die benötigten Mindestschichtstärken der konventionellen Füll- und Ersatzmaterialien zu schaffen (Gold, Nichtedelmetalle, Amalgam, Zement).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Copyright 2018 Dr. med. dent. Wolfram Kretschmar, MSc | Dr. med. dent. Stefanie Kretschmar M.S.D. (Univ. of Washington, Seattle/USA) .

Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einverstanden Klicken Sie hier um Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu erhalten. Sie können auch der Verwendung von Cookies widersprechen indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Weitere Informationen
Einverstanden!